Zitronen-Lachs-Pasta

am

Zutaten

(3-4 Personen)

  • 400 g Lachsfilet
  • 400 g Pasta (Pappardelle, Tagliatelle etc.)
  • 1 Handvoll abgezupfter Zitronenmelisse
  • 2-3 Lauchzwiebeln
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Halbrahm
  • 50 ml Crème fraîche
  • neutrales Öl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zitronenmelisse waschen, abzupfen. Lauchzwiebeln waschen, putzen, in ringe schneiden. Zitrone heiss waschen, Schale abreiben, Saft auspressen. Lachs waschen, trockentupfen udn in 2 cm grosse Würfel schneiden.

Pasta in Salzwasser nach Produzentenanleitung al dente kochen (normalerweis zwischen 8 – 12 Minuten).

Lauchzwiebeln im Öl andünsten. Mit Wein, Zitronensaft und Halbrahm ablöschen. Zitronenmelisse und Lachs zugeben und rund 6 Min. bei mittlerer Hitze garziehen lassen. Crème fraîche und Zitronenzesten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Sauce über die Pasta giessen und mit Zitronenmelisse garniert servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s