Hähnchentopf mit Aubergine

Zutaten

(2-3 Personen)

  • 400 g Hähnchenfleisch
  • 400 g Aubergine
  • 1/2 Zwiebel oder 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Paprikaschote rot (wer es verträgt)
  • 120 g Tomate
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Zweige Thymian
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Das Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Öl oder Bratbutter anbraten. Zwiebel und Paprikaschote klein schneiden, dazugeben und mitbraten. Wenn die Zwiebel Farbe bekommen hat, Thymian und die halbierten Tomaten dazugeben. Tomaten kurz ziehen lassen. Die Auberginen schälen, in Scheiben schneiden und in Öl anschwitzen.

Alles in eine Auflaufform füllen, salzen und pfeffern, vermengen und für 25 Minuten bei 180° in den Backofen schieben. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s