Wiener Kartoffelsalat

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 800 g Kartoffeln
  • 1 gr. Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 250 ml Rindsbrühe
  • 3 EL Weissweinessig (ich nehme 2)
  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Estragon- oder Dijonsenf
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Kartoffeln schälen und kochen (je nach Grösse 20-30 Min.).

Inzwischen Zwiebel schälen, hacken und in der Butter anschwitzen, d.h. auf kleiner Flamme glasig, nicht braun, werden lassen.

Rindsbrühe, Essig, Sonnenblumenöl, Senf und Zucker mischen und Zwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kartoffeln noch warm in feine Scheiben schneiden und sofort mit der Brühe übergiessen und durchmischen. Die Hälfte der Petersilie untermischen. Bei Zimmertemperatur 30 Min. durchziehen lassen. Wenn man sie über Nacht (wird besser!) ziehen lassen will, etwas mehr Sauce machen und im Kühlschrank aufbewahren.

Vor dem Servieren, gut durchmischen, noch einmal abschmecken und mit der restlichen Petersilie garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s