Kartoffel-Gemüsesuppe mit Lachs

Zutaten

(3 Personen)

  • ca. 125 g Lachsfilet
  • 100 g Garnelen
  • 0.5 Bund Suppengemüse
  • 350 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 0.5 Zitrone
  • 0.75 l Gemüsebrühe
  • Sonnenblumenöl
  • 50 g Halbrahm
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung

Kartoffeln und Gemüse in kleine Würfel schneiden. Schale einer halben Zitrone abreiben, den Saft auspressen. 2 EL Öl mit Zwiebeln und Knoblauch auf mittlerer Stufe erhitzen und Gemüse und Kartoffeln darin ca. 4–5 Min. andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen und aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten weich garen.

Lachs in mundgerechte Würfel schneiden und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Etwas Gemüse und Kartoffeln aus der Suppe heben und beiseitestellen, Rest in der Suppe pürieren, mit Sahne verfeinern – oder auch nicht, schmeckt dann rassiger – und abschmecken.

Lachswürfel, Garnelen und beiseitegestelltes Gemüse in die Suppe geben und 5 Min. darin gar ziehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s