Apfelsaft-Crème

am

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 300 dl Apfelsaft
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL Maizena
  • 3 frische Eier
  • 1-2 TL Rohrzucker (hängt von Süsse des Apfelsafts ab)
  • 50 ml Halbrahm
  • 1 Apfel
  • 1 TL Kokos- oder Pflanzenöl
  • Zimt

Zubereitung

Zesten von Zitrone abschälen, Saft von halber Zitrone auspressen. Dann alle Zutaten bis auf den Halbrahm in einen Topf unter dauerndem Rühren zum Kochen bringen. Sobald die Crème dick wird, vom Feuer nehmen und kurz weiter rühren. Durch ein Sieb in eine Schüssel füllen, abdecken und eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann Rahm schlagen und unter die Crème ziehen und in kleine Schüsselchen umfüllen. Etwas Rahm zur Verzierung übrig lassen.

In der Zwischenzeit den Apfel schälen und in feine Schnitze schneiden. Mit Zitronensaft und Zimt einreiben und im Kokosöl scharf anbraten. Auskühlen lassen und auf den Crèmeschüsselchen verteilen. Mit dem restlichen Schlagrahm garnieren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s