Spaghettini al limone mit Nusspesto

am

Zutaten

(für 4 Personen)

Pesto

  • 1 Bund grossblättrige Petersilie
  • ca. 40 g Walnüsse (Baumnüsse)
  • 50 ml Olivenöl

Spaghettini

  • 1 Zitrone
  • 80 ml Olivenöl
  • 80 ml Gemüsebouillon
  • 40 g Kapern
  • 30 g Butter
  • 3 Zweige Zitronenthymian (oder Zitronenmelisse)
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1/2 Bund glattblättrige Petersilie
  • 300 g Spaghettini
  • Pfeffer, Salz

Zubereitung

Pesto: Petersilie und Walnüsse grob hacken. Mit dem groben Salz im Mörser verreiben, am Schluss das Olivenöl beifügen und zu einer geschmeidigen Masse verreiben.

Spaghettini: Zitronenschale abreiben, Zitrone auspressen. Mit dem Olivenöl, der Bouillon, der Hälfte der Kapern und der weichen Butter mit dem Mixer zu einer Sauce verarbeiten. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Zitronenmelisse oder -thymian dazugeben.

Die Spaghettini im Salzwasser bissfest garen. Währenddessen Basilikum und Petersilie fein hacken. Die Spaghettini nach dem Abschütten wieder in den Topf geben und die Zitronensauce darüberschütten. Dann zugedeckt auf kleinstem Feuer 2 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss die gehackten Kräuter und die restlichen Kapern beifügen.

Die Spaghettini in vorgewärmten Tellern mit je einem TL Nusspesto anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s