Winzer-(Bacchus-)Fondue

Zutaten

  • 0.75 ml Rotwein
  • 0.5 ml Fleischbrühe
  • Karotten
  • 1 kleine Sellerieknolle
  • ca. 6–8 Judasohren (Mu-Err, chin. Pilze)
  • 1 kleiner Wirsingkohl (Wirz)
  • 3 Gewürznelken
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Zimtstange
  • 3 Kardamomkapseln
  • 6 Pfefferkörner schwarz

Zubereitung

Sellerieknolle in kleine Würfel schneiden, Wirz in Streifen, Karotten in Scheiben. Rotwein und Fleischbrühe in der Fonduepfanne auf dem Herd erhitzen, dann die Judaohren und einen Teil des Gemüses darin garen. Die Gewürze in einem Gewürzei oder Teebeutel in der Brühe während 15 Minuten mitkochen. Abstellen.

Vor dem Anrichten, die Gewürze entfernen, das Fondue erhitzen und kochend auf das Réchaud stellen. Die übrigen Gemüse nach und nach in der Brühe in Fonduesieben kochen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s