Thai Wok mit Huhn

Zutaten

  • 200g Hühnergeschnetzeltes
  • 2 Säckchen Gemüse für Thai-Wok (Migros und Coop) fertig geschnitten
  • 1/2 Paket Elephant Red Thai Currypaste (3 Pfefferschoten)
  • Wok Oil
  • kleines Paket Kokosmilch
  • Auternsauce
  • Fischsauce
  • Sojasauce

Zubereitung

Woköl in einen Wok oder hohe Pfanne geben und halbe Packung Elephant Thai Currypaste einrühren. Hühnerfleisch zugeben und unter dauerndem Rühren anbraten. Gemüse zugeben, kurz umrühren und dann Kokosmilch einrühren. Drei bis vier Minuten auf mittlerem Feuer rührend braten, dann Hitze herunterschalten und mit Austernsauce (ein Schwung aus der Flasche), Fischsauce (ca. 3x) und Sojasauce würzen. Insgesamt noch 3 Minuten weiteköcheln. Fertig.

Basmatireis

1 Tasse Reis pro 2 Personen in einen Kochtopf geben. Ca. doppelte Menge Wasser dazugeben, 1/2 Teelöffel Salz und auf höchste Kochstufe stellen. Wenn der Reis kocht, Platte abstellen, Reis drauf und durch Hitze gar werden lassen in ca. 20 Minuten. Wenn er überläuft, Deckel leicht schräg draufstellen bis er sich beruhigt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s