Max’s Lieblings-Pastasauce

Zutaten
  • 2 runde Walliser Würstchen (Migros)
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Pomodori pellati aus der Dose
  • ca. 100 ml Halbrahm
  • Geriebener Käse
  • 1 Essl. Pesto (fertig, im Glas, Migros bei Pastasaucen)
  • 1 Handvoll Spaghetti

Zubereitung
Wasser für Spaghetti aufsetzen!

Die Würstchen aus der Haut drücken und in der Pfanne mit Olivenöl, Knoblauch und Pepperoncino anbraten. Die beiden Pomodori pellati (geschälte Tomaten) hinzufügen und mit dem Kochlöffel zerkleinern. Jetzt das Pesto einrühren. Auf hoher Stufe anbraten, dann langsam weiter köcheln lassen.

Inzwischen die Spaghetti in das kochende Wasser werfen und ein bisschen Olivenöl zugeben, damit sie nicht kleben. Je nach Angabe auf Packung kochen, in der Regel zwischen 6 und 10 Min. Vor dem Abtropfen probieren!

Die Sahne und den geriebenen Käse unter die Sauce rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spaghetti im Sieb abtropfen und die Sauce darüber geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s