Zitronen-Weinschaum Creme

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 4 Eier
  • ca. 250 ml trockener Weisswein
  • 1 Zitrone (Zesten und Saft)
  • 4 Blatt Gelatine
  • 2 EL Zucker
  • 100 ml Halbrahm (fakultativ)

Zubereitung

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Etwas Zitronenschale abreiben – zur Deko 2 Zitronenscheiben vierteln und mit Zucker karamellisieren.

Wein und Zitronensaft erwärmen (nicht kochen!) und eingeweichte Gelatine darin auflösen. Währenddessen Eier mit Zucker und Zitronenschale mit dem Mixer schaumig schlagen.

Die Wein-Zitronensaftmischung langsam unter die Ei-Zuckermischung geben und schaumig schlagen. Sofort in den Kühlschrank geben und entweder eine Stunde lang fertig festwerden lassen, oder nach einer halben Stunde die Schlagsahne unter die Mischung heben und dann in kleine Förmchen oder eine Schüssel füllen. Mit Sahne sollte die Creme 3 bis 5 Stunden im Eisschrank ruhen.

Mit karamellisierten Zitronenscheiben garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s